14.06.2021

Bauchmuskeltraining (mit der Faszienrolle)

Die Faszienrolle mal anders im Einsatz: diese Übung dient der Kräftigung der schrägen Bauchmuskulatur, in dem die Position über eine bestimmte Zeit gehalten wird!

Ausgangsposition
Rückenlage; ein Bein 90 Grad angewinkelt anheben und an dieses Bein die Faszienrolle quer oberhalb des Knies positionieren, die gegenüberliegende Hand mittig auf der Rolle ablegen. Das andere Bein nach vorne unten Richtung Boden strecken, die andere Hand am Hinterkopf halten. Den Kopf leicht anheben, Blick zur Decke. 

Durchführung
Mit der Hand auf die Faszienrolle leichten Druck ausüben und gleichzeitig mit dem Bein dagegendrücken. Die Spannung in der Bauchmuskulatur halten. Tief durch die Nase einatmen und durch den leicht geöffneten Mund wieder ausatmen. Die Position einige Atemzüge halten und danach die Seite wechseln. 

Hinweis
Bei Nackenverspannungen den Kopf nicht mit anheben und stattdessen ein Kissen unter den Kopf legen. 

Leichte Variante: Beide Beine 90 Grad angewinkelt anheben (Faszienrolle aber nur an einem Bein ablegen und mit diagonaler Hand den Druck ausüben)

Erstellt von Wencke Kern
radius Ravensburg GmbH & Co. KG
Georgstr. 24
88212 Ravensburg
Telefon 0751 366 399 10
Fax: 0751 366 399 66
E-Mail: info@radius-ravensburg.de
Web: www.radius-ravensburg.de